Infoportal Kirchenland
Artenvielfalt fördern – Schöpfung bewahren – Gemeinsam aktiv werden

Links

Alle unsere Links auf einen Blick.

Nationale Strategie zur Biologischen Vielfalt

Das Infoportal des Bundesamtes für Naturschutz bietet umfassende Informationen rund um das weite Themenfeld Biologischer Vielfalt und stellt vor allem die Nationale Strategie und das Biodiversitäts-Bundesprogramm vor.
Link

Biodiversitätskonvention / Weltklimakonferenz

Die englischsprachige Seite gibt zahlreiche Informationen rund um die internationale Biodiversitätskonvention (Convention on Biological Diversity, CBD). Hier können unter anderem die Entscheidungen der jährlich stattfindenden Weltklimakonferenz, der sog. COP (Conference of the Parties) der CBD-Vertragsstaaten eingesehen werden.
Link

Agrar-Report des Bundesamtes für Naturschutz

Der Report zeigt die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Naturschutz und Landwirtschaft auf, beschreibt den Artenrückgang in der Agrarlandschaft anhand eingehender Beispiele, geht auf die Förderinstrumente der EU-Agrarpolitik (GAP) ein und gibt Argumente für eine naturverträgliche Agrarpolitik.
Link

Landwirtschaft für die Artenvielfalt

Auf der gut strukturierten Seite des Projektes finden sich klare Beschreibungen naturschutzgerechter Bewirtschaftungsmaßnahmen, Artensteckbriefe und eine sehr umfangreiche Sammlung an landwirtschaftlichen Betrieben, die Naturschutz beispielhaft umsetzen.
Link

Maßnahmen- und Artensteckbriefe zur Förderung der Vielfalt

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt gibt in diesem Abschlussbericht umfassende Beschreibungen der Leitarten aus Flora und Fauna der Agrarlandschaft sowie detailreiche Maßnahmenbeschreibungen zur Förderung dieser Arten.
Link

Bodenwelten

Gutes und vielfältiges Material zum Thema Böden bietet der Bundesverband Boden e. V.
Link

Boden - aus Sicht der Landwirtschaft

Sehr informativ zum Thema Humus sind die Boden-Seiten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).
Link

Boden und Landwirtschaft – Umweltbundesamt

Das Umweltbundesamt stellt viele Informationen und zahlreiche Publikationen zum Thema Boden und Landwirtschaft auf seiner Website bereit.
Link

Boden - für Kinder und Jugendliche

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen hat für die Zielgruppe Kinder und Jugendliche eine Materialsammlung zum Thema Böden zusammengestellt.
Link

Medienservice BMEL

Medienservice des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Hier finden Sie unter dem Suchwort „Boden“ viele interessante, zum Teil aber kostenpflichtige Publikationen.
Link

MoorWissen - Infoplattform zum Thema Moor und Klimaschutz

Das Greifswald Moor Centrum stellt auf dieser Seite sehr umfangreich Informationen zu den Themen Moore und Paludikultur bereit.
Link

Moorschutz – Umweltbundesamt

Auch das Umweltbundesamt stellt viele Informationen und zahlreiche Publikationen zum Thema Moore auf seiner Website bereit.
Link

Mehr Moorschutz durch Moorfutures

Hier finden Sie alle Informationen zu den MoorFutures-Kohlenstoffzertifikaten.
Link

Beratung und Coaching zum Thema Moorschutz

Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL)
Moorböden spielen eine wichtige Rolle beim Klimaschutz. Je nach Nutzung können sie Speicher oder Quelle für Treibhausgase sein. Der DVL unterstützt Akteure vor Ort, diese wichtigen Ökosysteme in ihrer Region zu schützen und zu entwickeln.
Link

Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten der EKD

Viel zum Thema Gentechnik auf Kirchenland
Link

Leitfaden zur Verpachtung von Kirchenland

Die Homepage der EKHN bietet viele Informationen rund um das Thema Kirchenland verpachten. Die EKHN hat einen sehr zu empfehlenden Leitfaden zur Verpachtung von Kirchenland erstellt.
Link

Homepage Nordkirche

Auf der offiziellen Homepage der Evangelischen Kirche im Norden können Sie neben zahlreichen Inhalten zum Thema Glaube, vielfältigen Beratungsangeboten und Veranstaltungen rund ums Kirchenjahr mehr über den organisatorischen Aufbau der Nordkirche erfahren.
Link

Schöpfungsorientierte Waldnutzung (Bistum Passau)


Link

Die Greifswalder Agrarinitiative

Greifswalder Agrarinitiative – Landeigentümer und Pächter im Dialog
Link

Kloster Plankstetten

Biologisch zertifizierter Eigenbetrieb
Link

Pachtdomäne Gut Wulksfelde

Biolandbetrieb mit Gärtnerei, Tierhaltung und Hofladen
Link

Alter Pfarrhof Elmenhorst

Demeter-Biobauernhof auf Kirchengrund
Link

Fairpachten: Beratungsangebot für Grundeigentümer*innen

Fairpachten: Das kostenlose Beratungsangebot der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe informiert über Biodiversitätsmaßnahmen für Acker- und Grünland und wie diese in Pachtverträgen vereinbart werden können.
Link

Informationsflyer Fairpachten

Ihre Gemeinde möchte mit den kirchlichen Pachtflächen auch einen Beitrag für die Biodiversität leisten? Das Projekt der der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe bietet dazu eine kostenlose Beratung an.
Link

Musterpachtvertrag (Nordkirche)

Verwaltungsvorschrift zur Durchführung der Grundstücksrechtsverordnung und zur Bewirtschaftung des kirchlichen Grundvermögens. In der Anlage des Dokuments findet sich der Musterpachtvertrag für die Verpachtung landwirtschaftlicher Flächen in der Nordkirche. Hinweise und Empfehlungen zum Mustervertrag schließen sich direkt an.
Link

Bewirtschaftung kirchlicher Ländereien (Nordkirche)

Positionspapier (Vorfassung)
Link

Klimaschutzgesetz der Nordkirche

Klimaschutz im Kirchenrecht der Nordkirche
Link

Loccumer Appell

10 Forderungen zum Thema „nachhaltige Verpachtung von Kirchenland“
Link

Landwirtschaft für Artenvielfalt

Ein neues Naturschutzmodul für ökologisch bewirtschaftete Betriebe zur Förderung der Artenvielfalt. „Landwirtschaft für Artenvielfalt“ ist ein gemeinsames Projekt von WWF, Biopark und EDEKA.
Link

Ökoring Nord

Der Ökoring ist die überverbandliche Beratungseinrichtung für den ökologischen Landbau in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.
Link

F.R.A.N.Z Gemeinsam für mehr Vielfalt in der Agrarlandschaft

Ein Projekt der Umweltstiftung Michael Otto und dem Deutschen Bauernverband. F.R.A.N.Z. hat sich zum Ziel gesetzt, Maßnahmen zu entwickeln und zu erproben, welche die Artenvielfalt in der Agrarlandschaft erhalten und erhöhen.
Link

Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL) e.V.

Der DVL bietet Service und Beratung rund um den Erhalt von Landschaften und natürlichen Lebensgrundlagen in Deutschland.
Link

Naturschutzberatung - Netzwerk ländlicher Raum

Hier finden Sie eine aktuelle, nach Bundesländern sortierte Übersicht über die Angebote der Bundesländer zur Naturschutzberatung. Des Weiteren wird über die Finanzierung von Naturschutzmaßnahmen informiert.
Link

Naturschutzberatung vom Fruchtwechsel e.V. (MV)

In Mecklenburg-Vorpommern können sowohl konventionell als auch ökologisch wirtschaftende Betriebe eine Spezialberatung zu allen Fragen im Naturschutz in Anspruch nehmen. Ziel der Naturschutzberatung ist es, eine stärkere Integration von Naturschutzleistungen in die Landwirtschaft und damit in die Kulturlandschaft zu fördern.
Link

LMS Naturschutzberatung (Mecklenburg-Vorpommern)

Mit der Hilfestellung bei der ökonomisch und ökologisch sinnvollen Umsetzung des Greenings und der Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM) unterstützt LMS bei der Verknüpfung von naturschutzfachlichen und landwirtschaftlichen Zielen.
Link

Naturberatung für die Landwirtschaft

Ein Leitfaden zur einzelbetrieblichen Naturberatung und Umsetzung von Maßnahmen mit der Landwirtschaft (2018)
Link

Das große Einmaleins der Blühstreifen und Blühflächen

Broschüre zur Artenvielfalt und Anlage von Blühflächen im Ackerbau.
Link

Netzwerk Blühende Landschaft

Die Seite bietet eine breite Palette von konkreten Handlungsempfehlungen, mit deren Hilfe in verschiedensten Bereichen eine blühende Landschaft gestaltet werden kann. Die beschriebenen Konzepte sind einfach umzusetzen und in der Praxis erprobt.
Link

AgrarNatur-Ratgeber

Der gut strukturierte Online-Ratgeber der Stiftung Rheinische Kulturlandschaft informiert zu Leitarten und Naturschutzmaßnahmen. Die Auswahl einer Leitart zeigt förderliche Naturschutzmaßnahmen für diese Art auf - die Wahl von Maßnahmen veranschaulicht, welche Tier- und Pflanzenarten von ihr profitieren.
Link

Der Beauftragte für Umweltfragen der Nordkirche

Seit dem 1. August 2013 ist Pastor Jan Christensen der Beauftragte für Umweltfragen der Nordkirche. Auf den Serviceseiten des Umweltbüros der Nordkiche finden Sie Downloadmaterialien, Ökotipps und vieles mehr zum Thema Umwelt und Kirche.
Link

Bekenntnis der EKD zur Agenda 2030

Bekenntnis der Evangelischen Kirche in Deutschland zur Agenda 2030: "Geliehen ist der Stern auf dem wir leben"
Link

Moorbodenschutz im Klimaschutzprogramm 2030

Moorbodenschutz als naturbasierte Lösung im Klimaschutzprogramm 2030 (2019), ein Faktenpapier zum Thema Moorklimaschutz in Deutschland.
Link

Klimaschutz auf Moorböden

Lösungsansätze und Best-Practice-Beispiele
Link

Nachhaltige Landwirtschaft auf kirchlichem Pachtland

„Handeln für die Schöpfung“ mit dem Internetportal www.kirche-natur.nrw.de ist ein Kooperationsprojekt der evangelischen Landeskirchen und der katholischen (Erz-)Bistümer in NRW mit der Natur- und Umweltschutz-Akademie des Landes Nordrhein-Westfalen (NUA)
Link